23.02.2020

Bewerbungsfrist: 30.April 2020

FORTE Summer School 2020

© Cara-Foto - stock.adobe.com

Die europäische Vereinigung der Assistenzärzte in O und U (FORTE) veranstaltet auch 2020 die European Orthopaedic Summer School. Die Veranstaltung findet vom 24. bis 28. August 2020 in Athen statt. Sie dient der Vorbereitung auf das europäische Facharztexamen EBOT und ist für international orientierte Assistenzärzte in O und U eine ebenso interessante Vorbereitung auf die nationale Facharztprüfung. Darüber hinaus stellt sie eine hochkarätige Fortbildung mit international anerkannten Referenten und Tutoren dar.

Zahlreiche europäische Fachgesellschaften aus O und U unterstützen das Projekt. Der Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU) fördert den Austausch der jungen Kolleginnen und Kollegen auf europäischer Ebene und in diesem Rahmen auch das Projekt. Junge Assistenz- und Fachärzte aus O und U können sich um sechs Reisestipendien bewerben.

„Die Unterstützung durch den BVOU ist jedes Jahr für die Durchführung der Summer School von wesentlicher Bedeutung und wird vom Vorstand und den Mitgliedern von FORTE sehr geschätzt“, teilten Jasmine Diallo (FORTE-Präsidentin) und Tommaso Bonazinga (ehemaliger FORTE-Präsident) dem BVOU-Vorstand mit.

Voraussetzungen für eine Bewerbung sind neben der BVOU-Mitgliedschaft gute Englischkenntnisse sowie ein Alter von unter 40 Jahren. Die Bewerbung ist an die Akademie Deutscher Orthopäden (ADO) zu richten. Nach Abschluss der FORTE Summer School ist ein kurzer Nachbericht wünschenswert.

Die Forte Summer School ist für Teilnehmer mit unterschiedlichem Vorwissen geeignet. Die Summer School bietet verschiedene Lernformate, von Vorlesungen über Roundtable-Sessions bis zu Fallbesprechungen. Neben den täglichen Kurseinheiten bietet die FORTE Summer School ein vielfältiges Rahmenprogramm und lädt zum internationalen Austausch ein.

 

FORTE Summer School 2020

  • Termin: 24. – 28. Juli 2019 in Athen, Griechenland
  • Stipendium: Der BVOU übernimmt die Teilnahmegebühren und die Kosten für die Unterkunft
  • Ihr Beitrag: Übernahme der Reisekosten, Einsatz einer Woche Urlaub bzw. Freizeit sowie kurzer Nachbericht an den BVOU
  • Bewerbung: Formlos per Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail E-Mail mit akademischem Lebenslauf und Motivationsschreiben zum Stipendium
  • Bewerbungsfrist: 30. April 2020
  • Voraussetzung: Mitgliedschaft in BVOU – Alter unter 40 Jahre

Termine

© kebox / Fotolia

Aktuelle Termine zu Orthopädie und Unfallchirurgie

Zum AOUC-Kalender